CAD- und GIS-Dienstleistungen

Geoinformatik in der Projektbearbeitung
Die im Rahmen raumlicher Planungen zu verarbeitenden Informationen sind genauso vielfältig wie die zu berücksichtigenden Belange. Wir haben daher von Beginn alle Projekte mit unserer graphischen Datenverarbeitung begleitet und unterstützt. Dabei setzen wir in erster Linie auf ein Geographisches InformationsSystem (kurz GIS), da dieses gegenüber einem CAD über die rein graphische Präsentation hinaus die Daten auch umfassend auswerten und analysieren kann.
Die digitale Bearbeitung gewährleistet weiterhin die Darstellung der Planungen in detaillierten und hochwertigen farbigen Karten in beliebigen Maßstäben und Ausschnitten, die dreidimensionale Visualierung der Planungsziele sowie die Präsentation mit elektronischen Medien und im Internet. Die Einhaltung der Vorgaben durch die Planzeichenverordnung ist selbstverständlich.
Insgesamt wird der Planungsprozess durch den Einsatz der graphischen Datenverarbeitung qualitativ deutlich verbessert sowie transparent und nachvollziehbar gestaltet.
Die durchgängige softwareunabhängige Strukturierung gewährleistet zudem die problemlose Übernahme der Daten in alle gängigen kommunalen Informationssysteme sowie die Übergabe im XPlanung-Format.

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen die Erstellung von thematischen Karten an, wie z.B. nebenstehende Grafiken.

  • Bestandserfassung mit Ortungsfotos

  • Datenkonvertierung, z.B. SHP – DWG

  • Umstellung der Daten auf verschiedene Koordinatensysteme

  • Georeferenzierung von Bilddateien auch von PDF-Dateien

 

© 2013 Planungsbüro Weinert | Dipl.-Ing. Thomas Weinert | Norddeicher Str. 7 | 26506 Norden